3. Schaffhauser Tweetup

12. October 2012 0 By blogstone

Beim letzten #SHtweetup hatten sich ja verschiedene Organisatoren gemeldet, damit das Tweetup in Schaffhausen öfters stattfinden kann. Trotzdem hat es fast wieder ein Jahr gedauert bis wir uns gestern Abend in gewohnter Manier im Restaurant Falken trafen. Mit dabei waren wieder @pastizzi, @oeschgi, @saandr0o, @u2ix und neu auch @Thaynger, @ringli und @michaelbernath. Natürlich darf bei einem Tweetup in Schaffhausen das Falkenbier nicht fehlen!

Dem @pastizzi mit iPhone 5 verdanken wir das Foto. Der violette Hintergrund ist übrigens immer da, keine Sorge. Auffallend war übrigens nicht nur das neue iPhone sondern auch die unterschiedlichsten Smartphones. Wir hatten fast alle Betriebssysteme: iOS, Android, Windows Mobile und sogar BlackBerry, nur Palm fehlte noch.

Es wollte sich niemand konkret für die Organisation des nächsten Tweetups festlegen. So habe ich als bisheriger Organisator zwei Aufgaben erhalten:

  • Die Frauenquote von 0 auf mindestens 1 erhöhen. Hoffentlich hilft mir da @nadjagn
  • Einen Promi organisieren der twittert. Vorschläge sind willkommen!

Immerhin hat sich der @michaelbernath verpflichtet für das nächste Tweetup einen Biersponsor zu organisieren. Aber auch beim zweiten Tweetup haben sich schon @vonowmir und @boeggsli weit zum Fenster herausgelehnt gehabt. Ob sie deswegen dieses Mal fehlten?