Das neue Facebook Nachrichtensystem einrichten

18. January 2011 8 By blogstone

Seit Samstagabend kann ich das neue Facebook Nachrichtensystem und somit meine eigene Facebook E-Mail Adresse @facebook.com benutzen. Ich wurde beim Login mit der Nachricht “Das neue Nachrichtensystem verwenden, SMS, Chat und E-Mail in einer einzigen Unterhaltung” darauf hingewiesen. Das einrichten war ein Kinderspiel:

Nachdem man auf “Finde heraus, was es Neues gibt” klickt gelangt man auf eine Übersichtsseite auf der das neue Nachrichtensystem von Facebook kurz erklärt mit. Will man die neuen Nachrichten nutzen klickt man einfach auf “Die neue Version jetzt testen”.

Danach kann man seine eigene @facebook.com E-Mail Adresse aktivieren. Die Facebook E-Mail verwendet automatisch die Vanity-URL von Facebook oder auch bekannt unter Username, den man sich unter facebook.com/username sichern kann.

Nach der Aktivierung der E-Mail Adresse kann diese verwendet werden. E-Mails von Freunden werden im Ordner “Nachrichten” abgelegt, alle anderen Benachrichtigungen werden im Ordner “Sonstiges” angezeigt. In den Privatsphähreneinstellungen kann man noch festlegen, wer einem überhaupt Nachrichten schicken darf.

Als zusätzlichen Service könnte man sich auch via SMS benachrichtigen lassen oder Nachrichten empfangen. Leider gibt es in der Schweiz diese Möglichkeit aber noch nicht.

Ich werde Facebook Mail jetzt einmal ausgiebig testen und später in einem Beitrag darüber berichten. Vielleicht können ja Jean-Claude Frick oder Hans vom Technikblog in der Zwischenzeit über ihre Erfahrungen berichten. Wer auch eine eigene Facebook E-Mail Adresse haben möchte, sollte sich so schnell als möglich einen Username zulegen und sich für das neue Facebook Nachrichten bewerben.