Facebook Lite in der Schweiz verfügbar

12. September 2009 0 By blogstone

Nachdem Facebook die Lite Version bereits in Amerika und Indien freigeschalten hat, kann man Facebook Lite nun auch in der Schweiz nutzen. Facebook Lite ist eine schnell ladende, vereinfachte Version der herkömmlichen Website, welche eigentlich für Regionen der Welt, die über keine schnelle Breitband-Internetinfrastruktur verfügen, entwickelt wurde.

Die abgespeckte Version von Facebook beinhaltet nur noch die Kernfeatures und erinnert fast ein wenig an die mobile Facebookversion. So werden im Newsstream nur Statusmeldungen, Fotos und Videos angezeigt. Sprich man ist befreit von den unzähligen Spielen und Quiznachrichten. Jürgen Vielmeier hat schon Angst, dass er irgendwelche Einladungen verpasst und äussert sich in seinem Blog dazu wei folgt “etwas langweilig, diese Ruhe!“. Genial ist, dass zuoberst die tagesaktuellen Events und Geburtstage im Livestream eingeblendet werden.

In der Hauptnavigation gibt es nur noch die Menüpunkte Profile, Events und Inbox. Der Menüpunkt Events ist neu und interessant, denn dort werden übersichtlich die Geburtstage der eigenen Freunde und Events dargestellt. Diese Eventübersicht finde ich viel praktischer als die Darstellung im normalen Facebook, welche ziemlich überladen wirkt.

Um Facebook Lite in der Schweiz aktuell zu benutzen muss man allerdings einen kleinen Trick anwenden. Man muss bei den Einstellungen die Sprache auf English US setzen und erst anschliessend kann man via http://lite.facebook.com/ auf die abgespeckte Version zugreiffen.

Was ist eure Meinung zu Facebook Lite. Seid ihr froh, dass ihr keine Quizmeldungen mehr seht oder werdet ihr weiterhin das normale Facebook benutzen?

Mehr Informationen zu Facebook: