Google Street View für die Schweiz ist live

18. August 2009 6 By blogstone

Wir haben alle gerätselt wann Google Street View endlich für die Schweiz live geschaltet wird, denn in den vergangen Monaten wurden in der ganzen Schweiz die Google Kameraautos gesehen. Heute morgen berichtet nun Thomas Benkö im Blick “Ab heute spannert Google mit“, dass Google Street View für die Schweiz verfügbar ist.

Auch wenn ich auf der anderen Seite der Welt bin, musste ich das natürlich gleich mal für Schaffhausen ausprobieren. Es funktioniert wunderbar, wie man am untenstehenden Screenshot vom Bahnhof Schaffhausen sehen kann.

Allerdings sind noch nicht alle Strassen verfügbar. Vielleicht äussert sich Stefan Keuchel, der Pressesprecher von Google, in der heutigen Pressekonferenz zur Abdeckung. Er freut sich gemäss seinem Tweet auf jedenfall schon auf die Präsentation: letzte vorbereitungen fuer die gleich beginnende pressekonferenz im zuericher google office. wir freuen uns sehr auf das neue produkt :-)”. Oder gibt es vielleicht noch weitere News, welche er ankündigen will, dass er sich so freut?

Google Street View kann man übrigens ganz einfach benutzen. Man tippt maps.google.ch in seinen Browser ein, Google Maps ist ja schliesslich schon länger verfügbar und tippt dann eine Adresse oder Ortschaft ins Suchfeld. Nach der Suche zieht man das gelbe Männchen auf die Karte. Wenn die Strasse einen blauen Rand kriegt ist Google Street View verfügbar, ansonsten muss man sich noch etwas gedulden. Google wird das Angebot anscheinend laufend ausbauen wie der Fotoplan zeigt.

In Thayngen ist übrigens erst die Zollstrasse oder besser gesagt J15 verfügbar. So kann ich das Bohl oder Frei Gartenbau sehen. Wenn die Bilder jetzt live wären, könnte ich auch meiner Schwester beim Arbeiten zusehen 😉
Größere Kartenansicht

Weitere News zu Google Street View Schweiz: