Israelische Startup Szene

5. November 2013 0 By blogstone

Neben dem Silicon Valley und Berlin sollte man auch Israel aus Startup Sicht nicht vergessen. Ein paar interessante Facts and Figures und entsprechende Artikel zur Gründerszene in Israel. Das Land verzeichnet mehr Venture-Capital-Investitionen als Deutschland und Frankreich zusammen und ist das Zuhause von über 4’000 Startups. Bei uns aber fast unbekannt, denn stille Wasser gründen tief. Das wohl bekannteste Startup, die Navigations App Waze, wurde von Google gekauft. Mashable hat eine Liste mit den 20 heissesten Startups zusammengestellt. Die Gründer wollen the next 1 billion dollar company bauen und schauen dabei nicht nach Europa, sondern nach Fernost und in Richtung der riesigen Märkte der asiatisch-pazifischen Region. Europa dagegen, witzelte ein Unternehmer wenig freundlich, sei „das Ding, über das man fliegt, um in die USA zu kommen” wie das Wall Street Journal berichtet.

Israeli Entrepreneur