London Countdown – T minus 5

28. January 2009 1 By blogstone

Noch 5 Tage bis zu meinem Abflug nach London. Der Flug (LX324, So 1 Feb 15:30  Zürich 16:20  London) und das 9 m2 grosse Zimmer on Campus der EBS London, auch Zelle genannt, sind gebucht. Den Rest gilt es nun in den verbleibenden Tage noch zu richten/organisieren. Ich freue mich extrem auf mein Auslandsemester @ EBS London, auch wenn das Einige nicht so gerne hören, aber endlich mal weg von der ZHAW.

In der SonntagsZeitung vom 15. Januar 2009 gab es per Zufall gleich einen Artikel zur “Pfundsstadt London” oder wie man “einen Tag in der englischen Metropole mit 100 Franken” überlebt. Natürlich werde ich in meinem Blog von meinen Erlebnissen berichten, aber ich möchte auch die wichtigsten Punkte aus dem Tagesausflug von Stefanie Rigutto nach London nicht vorenthalten:

“Am Morgen bin ich in London angekommen. Im Portemonnaie: 100 Franken – 63 Pfund. Reicht das für einen Tag in der drittteuersten Stadt der Welt? Samt Hotel, Essen, Sightseeing, Shopping?

  • Old Bailey, Zentralkriminalgericht Londons (gratis)
  • Easyhotel im Viertel Kensington (25 Pfund)
  • Tayyabs, Fieldgate Street, Pakistanisches Lokal (6.30 Pfund)
  • Cheshire Street, Mekka für Vintage-Fans, Beyond Retro (5 Pfund)
  • St. Paul’s-Kathedrale (11 Pfund)
  • All Bar One, Oxford Circus, Weinlokalketter (2.80 Pfund)
  • Ooze Risotteria, gebucht bei Toptable (13.95 Pfund)

“Der Tag ist um, Kassensturz: 68.25 Pfund zeigt die Bilanz, 108.40 Franken. Ich habe überzogen – aber hey, this is London!”

This is London – Ja, dass London nicht günstig, sondern sau teuer ist wusste ich schon immer, aber dass es gleich die drittteuerste Stadt der Welt ist, hat mich überrascht. Immerhin kommt mir der gesunkene Pfund Kurs extrem entgegen. Aus dieser Hinsicht darf die Finanzkrise gerne noch weitergehen, damit die Devisen noch weiter sinken.

Also wer mich von Februar bis Juni in London besuchen kommen will, sollte also mindestens etwas mehr als 100 Franken mitnehmen – Das London-Buchungszenter hat geöffnet, just let me know.