Netzathleten werden zu einem vertikalen Sport Netzwerk

10. July 2009 1 By blogstone

Gründer Stefan Pfannmoeller baut die netzathleten zu einem vertikalen Netzwerk rund um das Thema Sport aus. “Gerade im so vielfältigen Sportbereich existieren zahlreiche kleinere und mittelgroße ‘Experten-Seiten’, die über die gemeinsame Zielgruppe Sportler und hochwertigen, authentischen Content in verschiedenen Sportarten verfügen”, sagt Pfannmoeller. Die besten Artikel dieser Partner präsentieren die netzathleten unter der Rubrik “Sportchannels”. Zum Start des neuen Netzwerkes sind bereits 25 Partner an Bord – darunter hochkarätige Spezialseiten wie Biathlon-online.de, TT-total.tv und Volleyballer.de. (Via deutsche startups)

Ein spannender Ansatz um sich entsprechend zu positionieren und ein Portal mit passendem Content zu ergänzen. Ähnliche Ideen hatte ich für die umfassende online Vereinsverwaltung mit Social Network auch schon. Ich glaub ich muss mir da nochmals ein paar Gedanken dazu machen, wie wir soetwas ebenfalls angehen und für die Schweiz umsetzen könnten.