Schweizer Parlamentarier bei Twitter

28. April 2010 8 By blogstone

Im Artikel “Social Media und Politik in der Schweiz” habe ich ja einmal die Grundsituation analysiert und die drei grossen Schweizer Politportale: Politnetz.ch, wahlbistro.ch und Politr vorsgestellt. Social Media ist für viele Schweizer Politiker auch nach dem erfolgreichen Wahlkampf in Amerika mit Obama noch Neuland. Das sieht man auch daran, wie wenige Parlamentarier Twitter als Kommunikationskanal benutzen. Ich habe eine Liste mit den Nationalräten und Ständeräten mit einem Twitter-Account zusammengestellt:

Nationalrat

Ständerat

Die Ausbeute ist noch ziemlich mager und doch predigen die Politiker immer, dass ihnen das Volk und dessen Meinung so nahe liegt. Es gibt wohl keine einfachere Möglichkeit um kurze Informationen an die breite Masse zu verbreiten als mit einem Tweet und darauf mit den Bürgern in Kontakt zu treten. Die letzten Tweets von Fulvio Pelli, Toni Brunner und Christian Wasserfallen liegen schon so weit zurück, dass man annehmen muss, dass sie Twitter wohl nicht mehr nutzen. Von dem her wären es 4 6 Nationalräte und 1 Ständerat mit einem aktiven Twitter-Account. Positiv überrascht bin ich von Ständerat Roberto Zanetti, der ziemlich aktiv twittert. Das zeigt, dass es doch auch noch Lichtblicke bei den älteren Herren im Parlament gibt.

Wer kennt weitere Schweizer Parlamentarier mit einem Twitter-Account?