TGIF

17. August 2007 1 By blogstone

Thank God It’s Friday! Die Zeit vergeht momentan wie im Fluge. Eben bin ich noch aus San Diego zurückgekommen und schon sind wieder fast 4 Wochen vergangen – unglaublich. Mittlerweile habe ich mich einigermassen wieder eingelebt, obwohl ich mit dem Schlafen noch etwas Mühe bekunde. Aber nach 9 Wochen schlaflos in San Diego ist auch das absolut kein Problem ;-).

Diese Woche war ziemlich busy. Im Geschäft bin ich gerade daran meine Nachfolgerin einzuarbeiten und noch einen exklusiven Golfevent zu organisieren. Der Black Beauty II Car wird die Gäste in Davos abholen und in den Golf Club Lindau fahren, wo anschliessend ein 18 Loch Golfturnier stattfinden wird. Anschliessend wird zum Hafen in Lindau disloziert und das Dinner auf der M. Y. Emely eingenommen. Die Motoryacht ist mit echtem Mahagoni-Holz eingerichtet und wahrhaftig ein Traum. Nach der Überfahrt von Lindau nach Horn dürfen die Gäste dann die Rückfahrt nach Davos im Black Beauty VIP Car nochmals geniessen. Einziger Knackpunkt bei diesem Event könnte das Wetter werden, ansonsten steht am 4. September einem erfolgreichen Golftag nichts mehr im Wege. Privat war ich Montag und Dienstag noch mit dem Rücktransport und Verräumung des Partymaterials von der Summer Dream Party beschäftigt. Am Mittwoch gab es dann einen gemütlichen Abend mit meiner Prinzessin (the woman who always supports me) am Rhein und gestern Donnerstag war ich mit meinem ehemaligen Chef im Tres Amigos in Winterthur mexikanisch Essen. Heute steht der offizielle Trainingsstart im Turnverein für mich auf dem Programm. Mal schauen wie sich der Verein in den letzten Monaten entwickelt hat während meiner Abwesenheit. Von einem erholsamen und ruhigen Wochenende kann nicht die Rede sein, da die Jugireise der Jugendriege Thayngen auf dem Programm steht. Darum zähle ich auf Petrus Unterstützung und schönes Wetter für den Ausflug an den Bodensee.

Trotz den vielen Aktivitäten und Erlebnissen back at home vermisse ich San Diego noch immer. Wie schön wäre es doch einfach an den Strand zu gehen und dort ein bisschen das Meer zu geniessen oder einen Drink mit meinen SD friends zu schlürfen. Aber schon bald steht das Studium an der ZWH auf dem Programm und da habe ich einen interessanten Blog von www.vszhw.ch entdeckt. Ich wollte doch auch schon immer mal ein ZHW-Hemd haben, freue mich bereits jetzt auf die Auslieferung ;-).

Dann bleibt mir wohl nichts mehr übrig als euch noch einen angenehmen Freitag und natürlich bereits jetzt ein erholsames Wochenende zu wünschen. Take care!

durchhalten.jpg
Durchhalten, das Wochenende naht.