Tilllate International verkauft

2. July 2009 0 By blogstone

Tilllate verschickte heute einen Newsletter an alle registrierten Veranstalter mit der Einleitung „Wirtschaftskrise, Rezession etc. – diese Schlagwörter sind momentan omnipräsent. Wir trotzen dieser Krise und sind überzeugt, dass in solch einer Zeit Angriff die beste Strategie ist. Dank vereinten Kräften dürfen wir nun eine neue Markenstruktur, einen neuen Look von tilllate.com, eine neue Corporate Website sowie viele andere Neuigkeiten präsentieren.

Im ganzen Newsletter wird nicht auf den Verkauf von Tilllate International an Equitate hingewiesen, wie Inside-IT gestern berichtet. Ich traf im April in Davos ja per Zufall einen führenden Mitarbeiter von Tilllate International und er erzählte mir damals schon, dass das internationale Business von Tilllate praktisch Konkurs sei und man dafür auf Käufersuche sei. Anscheinend konnte mit dem schottischen Anbieter, welcher das M8 Magazine herausgibt, nun doch noch ein Käufer gefunden werden.

Mal abwarten, wann Tilllate oder besser gesagt Tamedia, die Tilllate ja im 2010 vollständig übernehmen wird, über den Verkauf die Öffentlichkeit informieren wird.

Weitere Informationen zu Tilllate: