welcome to Las Vegas

4. July 2007 0 By blogstone

Mittwoch, 4. Juli 2007
Wir sind gestern morgen um 06.18 Uhr in San Diego aufgebrochen und nach einem längeren Shoppinghalt im Primm am Nachmittag gut in Las Vegas angekommen. Trotz dem amerikanischen Nationalfeiertag hatte es ziemlich wenig Verkehr unterwegs und daher dauerte die 330 Meilen lange Fahrt ohne Zwischenhalte nur rund 6 Stunden.

Nach dem wir unsere geniale Hotelsuite mit Büro, Schlafzimmer und einem grossen Bad im THEhotel at Mandalay Bay eingerichtet hatten, haben wir Sonja mit ihrem Freund Fabian und Baptist zum Nachtessen in einem Buffetrestaurant getroffen. Danach sind Melanie und ich ein bisschen die Hotels am Strip besichtigen gegangen. Die Hitze war auch noch mitten in der Nacht gewaltig.