Heute morgen sind Patrick und ich zum Frühstück mit Barack Obama gegangen. Er ist ja seit gestern unser neuer Mitbewohner hier im Regents Park. Er wollte ja gestern nicht bei uns in der Reid Hall übernachten, da das zu auffällig war. So sind wir heute morgen halt zu ihm in die US Ambassador’s Residence Winfield House rübergegangen. Wie sichs gehört natürlich erst nach einem kurzen Jogging durch den Regents Park. Er hatte leider nur wenig Zeit und Interviewfragen wollte er keine beantworten, auch Fotos lehnte er ab. So frech wie wir sind haben wir immerhin nachher draussen noch ein paar Polizisten fotografiert.

Schlagwörter: , , ,